• Planung
  • Fachmännische Beratung & Planung

    Mit dem richtigen Konzept lassen sich moderne Photovoltaikanlagen an jedem Standort und Gebäude einsetzen. Wir beraten Sie gerne, um die passende Lösung auch für Sie zu finden. Zusammen stimmen wir gemeinsam die Größe und Technik der Solaranlage auf Ihre individuellen Bedürfnisse ab. Unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit und der Ertragsprognose ihrer PV-Anlage, bieten wir ihnen Lösungen für Speicherung, Hauskraftwerk oder Elektromobilität an. Unsere verständliche und praxisnahe Beratung hilft Ihnen, sich kompetent zu entscheiden.

    Aus Sonne wird Strom!

    Solarstrom ist eine saubere und effiziente Technologie, die darauf basiert, dass Solarzellen Sonnenlicht in Strom umwandeln. Solarstromanlagen sind langlebig und produzieren über einen Zeitraum von 30 Jahren saubere Energie. Wo auch immer und in welcher Region Deutschlands Sie Ihre Anlage aufstellen wollen, überall wird sich diese clevere Anschaffung lohnen. Unabhängig von Einspeisevergütungen stehen privaten und gewerblichen Solarstrom-Nutzern heute verschiedenste Betreiber- und Geschäftsmodelle zur Verfügung. Um eine optimale Solaranlage zu planen ist eine genaue Analyse vor Ort ein wichtiger Termin. Dabei wird nicht nur das Dach und ihr Stromverbrauch analysiert, sondern auch ihr allgemeines Energieverhalten ist eine ausschlaggebende Komponente.  All dies sind wichtige Eckdaten um eine seriöse Beratung zu realisieren. In einem weiteren Schritt ist die Speicherung und die zukünftige Nutzung der selbsterzeugten Energie ein Thema. Man kann  z.B. die bestehende Heizung mit einem Elektroheizstab und/oder mit einer Wärmepumpe ergänzen, damit eine höchstmögliche Autarkie erreicht werden kann. Dies ist nur ein Beispiel , wie Sie ihre Heizungsanlage dem modernen Standard anpassen können.

    „ Die Zukunft sieht Grün“

    Die Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Tanken Sie in Zukunft Ihren eigenen, grünen Strom und nutzen Sie Ihre Photovoltaikanlage damit noch effizienter. Durch die intelligente Steuerung wird Ihr Elektro-Auto dann betankt, wenn viel Energie zur Verfügung steht. Die Batterien des Elektrofahrzeuges erhöhen die Speicherkapazitäten für Ihren selbst erzeugten Solarstrom. So sind Sie nicht nur sehr günstig, sondern auch umweltfreundlich unterwegs und sparen zusätzliche "Spritkosten".

    Intelligentes Energiemanagement im Smart Home

    Die beste Zeit um Strom zu verbrauchen, ist dann, wenn er erzeugt wird. Mit intelligenter Gebäudetechnik und einer modernen Elektroinstallation nutzen Sie den selbst erzeugten Strom optimal. In Ihrem smarten Zuhause laufen Waschmaschine, Geschirrspüler und Co., wenn viel Strom erzeugt wird – ohne dass Sie die Geräte einschalten müssen.

    Auf  Basis einer Erzeugungs- und Verbrauchsprognose der momentanen Leistungswerte und ihrer Wünsche, steuert die intelligente Gebäudetechnik die Geräte im Haushalt so an, dass sie nach Möglichkeit den selbst produzierten Solarstrom nutzen, wenn er gerade produziert wird. Sie steuert aber auch den Wechselrichter, der Überschüsse ganz oder teilweise in seiner integrierten Batterie zwischenspeichert und damit auch die Netzeinspeiseleistung begrenzen kann. Sie können die Stromerzeugung über das Internet jederzeit kontrollieren und auch die Steuerung selbst bedienen – egal, ob Sie zu Hause sind oder unterwegs.